Vom Sterben

Wir können unser Leben hier auf Erden nicht festhalten – es ist unsere Seele, die ewig währt.

Als ich, ein Junge noch, nach dem mühsamen Ableben eines nahen Verwandten mit Sterben und Tod überhaupt nicht zurechtkam, forderte meine Großmutter mich auf, in einem breiten Lehnstuhl Platz zu nehmen und mich dort mit aller Kraft festzuhalten. Also klammerte ich mich an Armlehnen und Stuhlbeine, während meine Großmutter versuchte, mich wegzureißen, was ihr am Ende natürlich auch gelang. Ich hatte verloren und mir dabei sogar noch wehgetan.

Nun bat mich meine Großmutter, erneut Platz zu nehmen, dieses Mal aber keinen Widerstand zu leisten. Dann hob sie mich sanft vom Stuhl, nahm mich in den Arm und sagte: “So ist es auch mit dem Tod. Du kannst wählen, wie du aus dem Leben scheiden willst. Denk immer daran.”

Eknath Easwaran, indischer Mystiker

 

Ich wünsche dir von ganzem Herzen, dass du ‘JA’ sagen kannst zum Leben!

In dem Bewusstsein, dass es endlich ist, gelingt es dir große Dankbarkeit zu entwickeln für jeden Moment des Lebens.

BestellE den Newsletter.

Ich stimme zu, dass ich monatlich den Newsletter von Gabriele Gärtner erhalte. Ich kann meine Einwilligung jederzeit kostenfrei für die Zukunft per E-Mail an info@gabrielegaertner.com widerrufen. Außerdem kann ich mich am Ende jedes Newsletters mit nur einem Klick abmelden. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Ihren Daten und der von uns eingesetzten Newsletter-Software “Mailchimp” finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Über mich

Kontakt

Siebenbürger Str. 22
D - 26127 Oldenburg
Mobil: 0172 - 608 44 33
info@gabrielegaertner.com

Gabriele Gärtner
Scroll to Top